Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

Hassparolen auf Facebook - Der Umgang mit Hetze im Netz - Interview im ZDF heute journal

27.08.2015

Hassparolen auf Facebook - Der Umgang mit Hetze im Netz - Interview im ZDF heute journal

Sehr ausführlich hab ich unserem Beitrag auf aufrecht.de "Fremdenfeindliche Äußerungen sind nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt" zur aktuellen Problematik ausgeführt.

Man liest sie in diesen Tagen leider immer wieder: Böse, hetzende Äußerungen insbesondere gegen Flüchtlinge. Vor allem in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. werden sie verbreitet. Viele dieser „Autoren“ berufen sich in diesen Fällen gerne auf die Meinungsfreiheit, grundrechtlich geschützt nach Art. 5 GG. Doch viele dieser Hassbotschaften sind davon nicht gedeckt.

Zum Thema durfte ich -wenn auch nur kurz- im heute journal des ZDF sprechen.


 

Video ansehen

Bilder zu diesem Beitrag

Weitere Informationen

Für mehr Informationen hier klicken!
 


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Telekommunikationsrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2015 - RA Michael Terhaag, LL.M.