Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

Tagcloud Ergebnisse

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Suche nach Schlagwort: online

"Schon ein Foto bei Facebook kann den Job kosten" - Kommentare zum Fotorecht in DIE WELT

06.07.2014 "Schon ein Foto bei Facebook kann den Job kosten" - Kommentare zum Fotorecht in DIE WELT

Wer Fotos auf sozialen Netzwerken wie Twitter, Google+ oder Facebook veröffentlicht, begibt sich rechtlich oft auf dünnes Eis. Um Schadenersatzansprüche oder Schlimmeres zu vermeiden, sollten Nutzer einiges beachten.

 
Offene WLAN Netze der Städte? - Zitat in der Rheinischen Post

10.04.2014 Offene WLAN Netze der Städte? - Zitat in der Rheinischen Post

Nur wenige NRW-Städte bieten ein öffentliches W-Lan-Netz an – einige Gemeinden fürchten hohe Kosten oder juristische Folgen...

 
Interview zum Thema "Selbstgemachtes im Internet verkaufen"

03.04.2014 Interview zum Thema "Selbstgemachtes im Internet verkaufen"

Nähen, backen, stricken, basteln... Do-it-yourself ist in. Verticken im Netz auch – aber worauf muss man achten?

 
Auf einmal war das e-Book futsch - Interview mit Aktuelle Stunde zum Amazon-Wirbel

20.02.2013 Auf einmal war das e-Book futsch - Interview mit Aktuelle Stunde zum Amazon-Wirbel

Weiterer Wirbel um Amazon - viele Nutzer lassen Benutzerkonten sperren und sind nun doppelt sauer, weil ihre eBook nun auch weg sind...

 
"Wem gehören die Follower des Papstes? - Interview mit dem WALL STREET JOURNAL

12.02.2013 "Wem gehören die Follower des Papstes? - Interview mit dem WALL STREET JOURNAL

Nicht einmal der Vatikan weiß, was mit den Followern des Papstes nach seinem Rücktritt passiert – eine entsprechende Anfrage von WSJ Tech konnte die katholische Kirche nicht beantworten...

 
Quo vadis Facebook? US-Konzern schafft Nutzermitbestimmung ab.

22.11.2012 Quo vadis Facebook? US-Konzern schafft Nutzermitbestimmung ab.

Interview zu neuen Geschäftspolitiken des US-Internetriesen Facebook im Bereich private Einstellungen und Datenschutz in der tagesWEBschau von radiobremen am 22.11.2012

 
WDR Aktuelle Stunde - Interview wdr.de

12.10.2012 WDR Aktuelle Stunde - Interview wdr.de

So mancher Chef sucht übrigens gezielt nach kritischen Posts seiner Mitarbeiter, gerade wenn er den Mitarbeiter ohnehin loswerden will. "Facebook ist für die Arbeitgeber ein gutes Feld geworden", sagt Terhaag. Über die Plattform ergebe sich nämlich so mancher Kündigungsgrund, den man sonst nicht gehabt hätte.

 
Playmobilgate - Playmobil will seine Figuren nicht auf Piraten-Fotos sehen

20.04.2012 Playmobilgate - Playmobil will seine Figuren nicht auf Piraten-Fotos sehen

Interwiev zu "Playmobilgate - Playmobil will seine Figuren nicht auf Piraten-Fotos sehen" - derwesten.de

 
Arbeitgeber schnüffeln bei Facebook und Co. - In den USA müssen Job-Bewerber und Studenten geschützte Profile öffnen

20.03.2012 Arbeitgeber schnüffeln bei Facebook und Co. - In den USA müssen Job-Bewerber und Studenten geschützte Profile öffnen

Beitrag und Interview zu "Arbeitgeber schnüffeln bei Facebook und Co. - In den USA müssen Job-Bewerber und Studenten geschützte Profile öffnen" - heute.de am 20. März 2012

 
Die Gängelverträge von RTL - Seelen-Striptease beim 'Supertalent

22.12.2011 Die Gängelverträge von RTL - Seelen-Striptease beim 'Supertalent

Kommentare in „Die Gängelverträge von RTL - Seelen-Striptease beim 'Supertalent'" bei focus online am 22. Dezemeber 2011

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Telekommunikationsrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2018 - RA Michael Terhaag, LL.M.