Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

Live Radiointerview zum Corona-Pranger bei Radio Bremen2

31.03.2020

Live Radiointerview zum Corona-Pranger bei Radio Bremen2

Soziale Medien spielen in Krisenzeiten für viele Menschen eine noch größere Rolle als sonst. 

Sich mit Anderen über Plattformen wie Facebook, Instagram oder Twitter auszutauschen, kann Trost spenden und ein besseres Gefühl vermitteln. Während aber auch so schon häufig die gute Kinderstube vergessen wird in den so genannten sozialen Medien, wird jetzt in Corona-Zeiten teilweise aber noch rücksichtsloser und heftiger kommuniziert.

Das kann nicht nur auch mal einen Straftatbestand erfüllen, sondern auch zivilrechtliche Unterlassungs- und sogar Schadensersatzansprüche nach sich ziehen. "Corona-Pranger, Anfeindungen im Internet" ein aktuelles Liveinterview beim Radiosender "Bremen Zwei".

Mehr hierzu finden Sie hier auch bei uns unter aufrecht.de und einen Mittschnitt von dem Radiointerview füge ich ebenfalls unten mit ein.

Bleiben Sie gesund!


 

Audio anhören

 


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Designrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2020 - RA Michael Terhaag, LL.M.