Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

Dashcams in der Disskussion: "Filmen, bis der Anwalt kommt?"

12.08.2014

Dashcams in der Disskussion: "Filmen, bis der Anwalt kommt?"

Filmen, bis der Anwalt kommt?

Im Auto, auf dem Mountainbike, Unterwasser oder zu nur Hause: Kleine Videokameras halten alle unsere Erlebnisse des Alltags fest.

Mal zum Spaß, mal, um später die Aufnahmen unter Umständen gegen andere verwenden zu können. Doch nicht alles ist erlaubt. Und gedankenlos ins Netz stellen sollte man solche Filme natürlich auch nicht unbedingt.

Der ausführliche Beitrag "Regeln für private Videos" bei dem ich der Online Redaktion der Aktuellen Stunde des Westdeutschen Rundfunks behilflich sein durfte beantwortet alle wesentlichen Fragen umd die rechtliche Zulässigkeit der modernen kameras und deren Einsatzgebiete.


 

Bilder zu diesem Beitrag

Weitere Informationen

Für mehr Informationen hier klicken!
 


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Designrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2019 - RA Michael Terhaag, LL.M.