Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

Deepfake - Manipulierte Videos per Handyapp - Beitrag bei Aktuelle Stunde im WDR Fernsehen

18.09.2020

Deepfake - Manipulierte Videos per Handyapp - Beitrag bei Aktuelle Stunde im WDR Fernsehen

Wow, das fand ich persönlich wirklich einen super Beitrag bei Angeklickt in der AKS bei dem ich etwas mitwirken durfte.

Es geht um eine neue App bei der jeder sein oder andere Fotos in bekannte Filmszenen, Musikvideos uä. einbauen kann... Hierbei stellt Jörg Schieb, der Digitalexperte des WDR, nicht nur die Technik sehr schön dar, sondern geht auch auf die Gefahren von manipulierten Deepfake Videos ein.

Ein paar solcher Besipiele habe ich unten auch eingestellt, um die Qualität solcher Clips einmal zu veranschaulichen. Schade dass ich hier keine Abstimmung über das beste der Videos machen kann. Ich freue mich aber -wie immer- über jedes Feedback!

Eine kurze Einschätzung zum Thema Lizenz- und Urheberechte, aber auch dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht durfte ich eben in dem Beitrag auch abgeben.


 

Video ansehen

Bilder zu diesem Beitrag

 


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Designrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2020 - RA Michael Terhaag, LL.M.