Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

Gratis-WLAN in Düsseldorfer Innenstadt? - WDR Interview in der Lokalzeit

25.09.2014

Gratis-WLAN in Düsseldorfer Innenstadt? - WDR Interview in der Lokalzeit

Die Problematik der offenen WLAN ist hinlänglich bekannt: Auf der einen Seite haben wir Nutzer die gern kostenfrei und überall ins Internet möchten, was letztendlich auch dem Wirtschaftsstandort Deutschland zugutekommt.

Auch der anderen Seite haben wir Rechteinhaber, wie zum Beispiel Musikverlage oder Kinofilmlizenzträger, aber auch Markeninhaber oder beleidigte und differierte Privatpersonen, die verständlicherweise gern die Verursacher dingfest machen und zur Verantwortung ziehen möchten.

Die eigentlichen Rechtsverletzer lassen sich oft nur mit Mühe oder gar nicht feststellen.  Insofern ist die Interessenlage bei den städtischen WLAN die gleiche, wie bei solchen von Restaurantbetreibern, Hoteliers oder etwa der Bahn in ihren ICE-Zügen.

Zuden Details der rechtlichen Situation habe ich ein bisschen mehr unter aufrecht.de geschrieben und auch die aktuell einschlägigen, wenigen Gerichtsentscheidungen zitiert und verlinkt.

Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem dazugehörigen Fernsehinterview im WDR Fernsehen, sobald mir das vorliegt.


 

Video ansehen

Bilder zu diesem Beitrag

 


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Designrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2019 - RA Michael Terhaag, LL.M.