Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

Identitätsdiebstahl im Internet - Liveauftritt bei Volle Kanne im ZDF

23.10.2014

Identitätsdiebstahl im Internet - Liveauftritt bei Volle Kanne im ZDF

Identitätsdiebstahl für sich gesehen ist nicht strafbar -erst wenn man mit fremden Accounts und auf Rechnung anderer Waren bestellt, Dritte beleidigt oder einfach mutwillig Daten anderer löscht oder verändert, kommen Straftatbestände in Betracht.

Zivilrechtlich kann ich vom meinem zweiten Ich trotzdem Unterlassung und u.U. auch Schadensersatz verlangen.

Aber wie merke ich überhaupt, dass sich andere mit meinem Namen oder sogar meinen Kennwörtern einloggen?
Was muss ich dann tun und wer muss eigentlich was beweisen?

Diese und andere Fragen rund um den richtigen Umgang mit Passwörter und persönlichen Daten und Accounts darf ich einmal mehr live in der Sendung Volle Kanne im ZDF beantworten.

Sobald er vorliegt stelle ich hier wie gewohnt auch einen kurzen Videomitschnitt ein. Bitte sprechen Sie mich oder einen meiner Kollegen gern an, wenn Sie Hilfe oder Beratung zum Thema benötigen.


 

Video ansehen

Bilder zu diesem Beitrag

Weitere Informationen

Für mehr Informationen hier klicken!
 


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Designrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2019 - RA Michael Terhaag, LL.M.