Rechtsanwalt Michael Terhaag LL.M.

Logo terhaag.de

 

20 Jahre terhaag.de!

© 1999-2019 heißt es unten in der Fußzeile. Zwei Dekaden Rechtsanwalt und Betreiber dieser Website - das erfüllt mich schon mit etwas Stolz.

Mittlerweile finden Sie hier hauptsächlich Informationen zu meinen Veröffentlichungen und Medienauftritten als Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht (z.B. Internetrecht und E-Commerce) sowie des so genannten gewerblichen Rechtsschutz, also maßgeblich dem Marken, Wettbewerbs-, aber auch Urheberrecht. Nicht zuletzt das Presse- und Äußerungsrecht spielt bei meiner Tätigkeit eine erhebliche Rolle.

Meine Person steht seit vielen Jahren als kompetenter Ansprechpartner bei aktueller Berichterstattung zu ausgewählten rechtlichen Themen immer kurzfristig und rasch zur Verfügung.

Unter der Hauptseite der Kanzlei Terhaag & Partner Rechtsanwälte "aufrecht.de" finden Sie darüber hinaus stets Infos zu meiner eigentlichen Arbeit als Rechtsanwalt und zu aktuellen Themen unser schwerpunktmäßigen Tätigkeitsfelder.

Die letzten Veröffentlichungen nachstehend, den Rest finden Sie rechts über die Navigation, Tagcloud oder Suchfunktion. Viel Spaß - ich freue mich über jede Kritik und natürlich auch über neue Presseanfragen.

Nicht immer lustig! - Prankvideos sorgen für Aufregung

18.12.2018 Nicht immer lustig! - Prankvideos sorgen für Aufregung

Als Prankvideos bezeichnet man Aufnahmen, bei denen sich jemand einen Scherz erlaubt, Betroffene filmt und diese danach online zur Schau stellt.

 
Onlineshopping und Recht - worauf man in virtuellen Marktplätzen achten sollte.

12.12.2018 Onlineshopping und Recht - worauf man in virtuellen Marktplätzen achten sollte.

Mittlerweile gibt es auch bei Amazon uU. Käuferschutz. Das gilt aber natürlich nur, wenn man sich auch den dortigen Zahlungstools bedient. Eine direkte (Vorab-)Überweisung ins Ausland birgt immer Risiken...

 
Ärger um Abi Motto: Abiturienten wegen angeblichen Markenverstoß abgemahnt - Statements im WDR

15.11.2018 Ärger um Abi Motto: Abiturienten wegen angeblichen Markenverstoß abgemahnt - Statements im WDR

Wie die Rheinische Post heute berichtet wurde ein Abiturjahrgang wegen eines vermeintlichen Markenverstoßes durch Ihre Abi Party auf Schadensersatz von über 3.000,- Euro in Anspruch genommen... Meine Statements hierzu bei Aktuelle Stunde im WDR Fernsehen am 14. und 15. November 2018.

 
Ein halbes Jahr DSGVO - eine erste Bilanz bei Volle Kanne im ZDF

14.11.2018 Ein halbes Jahr DSGVO - eine erste Bilanz bei Volle Kanne im ZDF

Ja, ich weiß, die DSGVO ist bereits seit 2016 in Kraft - es geht natürlich um das erste halbe Jahr nach dem Auslaufen der Übergangsfrist zum 25. Mai 2018...

 
Droht wirklich das Ende von Youtube? Mein Interview bei Volle Kanne zu den möglichen Auswirkungen der EU-Urheberrechtsrichtlinie

08.11.2018 Droht wirklich das Ende von Youtube? Mein Interview bei Volle Kanne zu den möglichen Auswirkungen der EU-Urheberrechtsrichtlinie

Droht wirklich das Ende von Youtube? Mein Interview bei Volle Kanne zu den möglichen Auswirkungen der EU-Urheberrechtsrichtlinie...

 
Große Sorge bei Youtubern und Bloggern wegen drohenden Uploadfiltern - Interview im WDR bei Aktuelle Stunde und WDR aktuell

05.11.2018 Große Sorge bei Youtubern und Bloggern wegen drohenden Uploadfiltern - Interview im WDR bei Aktuelle Stunde und WDR aktuell

Die Sorgen sind groß - Viele Youtuber bangen um Ihre Existenz wegen drohender Uploadfilter durch die neue europäischen Urheberrechtsreform...

 
EuGH zum Filesharing und Klingelschild und Datenschutz - endlich wieder bei Volle Kanne

19.10.2018 EuGH zum Filesharing und Klingelschild und Datenschutz - endlich wieder bei Volle Kanne

Was geht vor, Schutz der Familie oder der Schutz des Eigentums? Der EuGH entscheidet zum Filesharing. Klingelschilder und die DSGVO. Wieder Themen Doppelpack bei Volle Kanne.

 


Anwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz - Fachanwalt für IT-Recht

Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, IT-Recht und Onlinerecht, E-Commerce, Designrecht
Medienrecht & Presserecht, Datenschutzrecht und Glücksspielrecht - Abmahnung und Einstweilige Verfügung

© 1999-2019 - RA Michael Terhaag, LL.M.